Hidden Champions im Interview

Familienunternehmen mit Leidenschaft

 

Unternehmen: Adolf Würth GmbH & Co. KG, Künzelsau (bei Heilbronn)

 

Interviewpartnerin: Carmen Hilkert, Personalleiterin

 

 

1. Bitte erklären Sie kurz, auf welche Produkte und Märkte sich Ihr Unternehmen spezialisiert hat.


Würth ist Weltmarktführer für Montagetechnik und unterstützt Kunden aus Handwerk, Bau und Industrie. Wir handeln u.a. mit Schrauben, Dübeln, Werkzeug, Maschinen, chemisch-technischen Produkten und Produkten für den Arbeitsschutz. Mit der Übernahme des kompletten Lagermanagements von Kleinteilen und individuellen Logistikkonzepten sorgen wir für Entlastung im Arbeitsalltag unserer Kunden.

 

2. Was macht Ihr Unternehmen so erfolgreich?


Würth hat ein wegweisendes Vertriebssystem entwickelt: In ganz Deutschland bearbeiten rund 3000 Verkäufer im Außendienst den Markt und sind ganz nah an den Bedürfnissen der Kunden. Ergänzt wird diese starke Verkäuferpräsenz durch rund 350 Niederlassungen und die Möglichkeit der Internet- und Smartphonebestellung. So bieten wir „jedem Kunden seinen Würth“ – ganz individuell nach dessen Wünschen und Anforderungen.

 

Ferner tragen eine ausgeprägte Leidenschaft für die tägliche Arbeit, der Anspruch, ständig besser zu werden und ein starkes unternehmerisches Denken der Mitarbeiter zum Erfolg von Würth bei. Wir sind eben ein Familienunternehmen, da ist die Identifikation sicher höher als in manchen Konzernen.

 

3. Sind Sie auf Personalsuche? Wenn ja, in welchen Bereichen suchen Sie neue Mitarbeiter?


Ja, wir suchen vor allem im Vertrieb deutschlandweit. Hier begrüßen wir gerne Verkäufer im Außendienst und Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst für unsere 350 Abholniederlassungen.

 

Für Juniorverkäufer, die wir auch immer suchen, bieten wir ein 2-jähriges Fortbildungsprogramm mit dem Abschluss „Fachberater im Vertrieb IHK“. Darüber hinaus suchen wir Wirtschaftsinformatiker und Ingenieure für die Standorte Künzelsau und Bad Mergentheim.

 

4. Was erwarten Sie von einem Bewerber?


Flexibilität, Einsatzbereitschaft, Spaß am Umgang mit Kunden und eine starke Vertriebsorientierung.

 

Bei Verkäufern wünschen wir uns eine abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung und idealerweise bereits Erfahrung im Vertrieb. Bei Juniorverkäufern eine abgeschlossene Ausbildung und Interesse am Vertriebsaußendienst. Niederlassungs-Mitarbeiter sollten eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und technisches Verständnis oder eine technische Ausbildung und kaufmännisches Verständnis mitbringen.

 

5. Was bieten Sie als Arbeitgeber?


Sehr gute Verdienstmöglichkeiten, im Außendienst einen Firmen-Pkw sowie beste Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten – national wie international. Daneben die Sicherheit eines seit Jahrzehnten wachsenden Familienunternehmens und eine sehr herzliche Unternehmenskultur, in der sich die Mitarbeiter rundum wohl fühlen können.

 

Aktuelle Stellenangebote in der Jobbörse

Weitere Stellenangebote