Hidden Champions im Interview

Europas größter Faltschachtel-Hersteller

 

Unternehmen: Mayr Melnhof Gruppe, Wien

 

Interviewpartnerin: Karin Wohlwender, Human Resources Manager

 

 

1. Bitte erklären Sie kurz, auf welche Produkte und Märkte sich Ihr Unternehmen spezialisiert hat.

 

Ob Sie uns schon kennen oder nicht – in Kontakt sind wir wahrscheinlich schon lange, denn unsere Produkte finden Sie im täglichen Gebrauch. Sei es nun, ob Sie in der Früh Cornflakes genießen, den Fastfood Imbiss verzehren oder ein Tiefkühlprodukt in die Mikrowelle schieben… alle Produkte sind verpackt, in Faltschachteln aus Karton. Aber auch Pralinen, Zigaretten, Waschpulver, Hygieneartikel und vieles mehr findet man in Verpackungen aus Karton im Supermarkt wieder.

 

So ist die Mayr-Melnhof Gruppe der weltweit größte Hersteller von gestrichenem Recyclingkarton mit einer wachsenden Position in Frischfaserkarton, sowie der führende europäische Produzent von Faltschachteln mit wachsender Präsenz außerhalb Europas. Die Leistungen von MM konzentrieren sich ausschließlich auf diese Kernbereiche, die in zwei operativen Segmenten, MM Karton und MM Packaging, geführt werden.

 

MM Karton ist weltweit führend in der Herstellung von gestrichenem Recyclingkarton und Europas größter Erzeuger von Faltschachtelkarton. Die Division hat sieben europäische Standorte mit einer Gesamtjahreskapazität von rund 1,6 Millionen Tonnen.

 

MM Packaging ist Europas größter Hersteller von Faltschachteln. An 32 Standorten werden jährlich über 680.000 Tonnen Karton zu Faltschachteln verarbeitet und überwiegend an multinationale Kunden aus der Markenartikelindustrie geliefert.

 

Die MM-Gruppe beschäftigt rund 8.900 Mitarbeiter und erwirtschaftete in 2011 einen Umsatz von 2 Milliarden EUR. Seit 1994 notiert Mayr-Melnhof an der Wiener Börse.

 

2. Was macht Ihr Unternehmen so erfolgreich?


In einigen Worten:

  • Fokus auf das Kerngeschäft
  • Markt-, Kosten-, Technologieführerschaft
  • Unsere Mitarbeiter
  • Laufende Expansion
  • Weite geographische Aufstellung in 4 Kontinenten
  • Ein breitgefächertes Produktsortiment auf höchstem Qualitätsniveau
  • Innovative Produkte und Methoden sowie laufende Investitionen in Forschung und Entwicklung
  • Die Kooperation in der Supply Chain

 

Darüber hinaus bekam die Mayr-Melnhof Gruppe den „Corporate Excellence Award 2011 - Best Company in Austria“. Von 1.700 gelisteten Unternehmen haben Schweizer Analysten und eine akademische Jury Mayr-Melnhof Karton AG als bestes österreichisches Unternehmen - basierend auf Business Model und hoher Kapitaleffizienz – gewählt.

 

3. Sind Sie auf Personalsuche? Wenn ja, in welchen Bereichen suchen Sie neue Mitarbeiter?


Wir suchen laufend Mitarbeiter/innen als Fach- und Führungskräfte im Bereich Papier-/Kartonherstellung und Drucktechnologie sowie unseren „Nachwuchs“, d.h. vom Auszubildenden über junge Akademiker. Die Bewerbungen für Praxissemester, Diplomarbeiten und Praktikanten sind ebenso willkommen. Die aktuellsten Stellenangebote finden Sie hier bzw. auf MM Karriere.

 

4. Was erwarten Sie von einem Bewerber?


Fundierte Fachkenntnisse, Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen, Zuverlässigkeit, Kommunikationsstärke, Teamgeist, Lösungsorientierung, die Offenheit und Neugier sich kontinuierlich weiterzubilden, Flexibilität.

 

5. Was bieten Sie als Arbeitgeber?


  • Einen spannenden Aufgabenbereich,
  • eine flache Organisationsstruktur,
  • einen Maschinenpark auf dem aktuellen Stand der Technologie,
  • die Möglichkeit zur fachlichen wie persönlichen Weiterentwicklung,
  • nationale wie internationale Standorte und Arbeitsmöglichkeiten vom deutschen Trier bis hin nach Renca in Chile,
  • ein angenehmes Arbeitsklima,
  • Einkommen gemäß Tarifvertrag und an Zielvereinbarungen gekoppelte Boni.

 

In der Mayr-Melnhof Gruppe arbeiten derzeit rund 8.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 21 Ländern.

Aktuelle Stellenangebote in der Jobbörse

Weitere Stellenangebote