Bremen im Einzelcheck

  • Einwohner 565.500 (Stand: 12/16)
  • Fläche 326,2 qkm, davon Siedlungs- und Verkehrsflächen: 191,9 qkm (58,8 Prozent)
  • Bevölkerungsdichte 1.738 Einwohner/qm
  • ÖPNV 2,80 € / Tageskarte: 8 €
  • KFZ-Dichte 504 KFZ/1.000 Einwohner, davon 438 Pkw/1.000 Einwohner
  • Klima 10,1 Grad / 1592 (Ø Temperatur/Sonnenstunden)

 

Sicherheit

13.580 Straftaten auf 100.000 Einwohner – das ist wahrlich kein Aushängeschild. Das bedeutet Platz 4 auf der Kriminalitätsstatistik der deutschen Großstädte. Nur Leipzig, Hannover und Berlin haben höhere Fallzahlen als Bremen.

 

Bildung

Mit einem breitgefächerten Studienangebot und guten Rahmenbedingungen auf dem Campus bieten in Bremen vier staatliche und vier private Lehreinrichtungen den rund 36.000 Studenten gute Voraussetzungen für eine erfolgreiche Studienlaufbahn. Geforscht wird auch an mehreren außeruniversitären Instituten und Forschungseinrichtungen, ein Schwerpunkt hier sind maritime Forschungen.

 

Freizeit und Erholung

Wasser, vor allem die Weser, die durch die Innenstadt fließt, prägt das Stadtbild. Ob direkt oder indirekt: Das „Schnoorviertel“ im alten Stadtkern, in dem früher Taue für die Schiffe hergestellt wurden, ist ebenso angesagt wie die sogenannte „Schlachte“ direkt an der Weser, die mit ihren zahlreichen Bars, Restaurants und Cafés zum Feiern einlädt.

 

Wirtschaft

Bremen als zweitgrößter Seehafen Deutschlands und weltweit größter Autoumschlagplatz bietet vor allem im Handel und Logistik gute Jobchancen. So richtig in Schwung ist der Arbeitsmarkt aber noch nicht gekommen, zumindest ist die Arbeitslosenquote unter die magische 10 Prozent-Quote gefallen.

 

Lebenshaltungskosten

Die Lebenshaltungskosten in Bremen sind vergleichsweise niedrig, die durchschnittlichen Gehälter allerdings auch.

 

Verkehr

Die Hansestadt setzt aufs Rad: Für fast 24 Prozent der zurückgelegten Wege nutzen die Bremer das Fahrrad – der beste Wert unter den deutschen Großstädten. Obwohl die Stadt viel unternimmt, um die Nutzung des Nahverkehrs attraktiv zu machen, werden die öffentlichen Verkehrsmittel vergleichsweise wenig genutzt. Dennoch macht in Sachen Luftqualität Bremen niemand etwas vor, die Feinstaub- und Stickstoffdioxid-Werte sind die niedrigsten der untersuchten Städte.

 

Die meistgesuchten Berufsgruppen in Bremen

  • Vertrieb/Verkauf 19,3 %
  • Technik/Entwicklung/Konstruktion 13,7 %
  • Sekretariat/Verwaltung 8,5 %
  • IT/Telekommunikation 8,4 %
  • Pflege/Medizin/Sozialberufe 7,7 %
  • Finanzen/Controlling/Versicherung 6,8 %
  • Transport/Verkehr/Logistik 6,5 %
  • Gastronomie/Hotel/Tourismus 6,3 %
  • Handwerk 5,7 %
  • Marketing/Design/Multi Media 3,6 %

 

Aktuelle Stellenangebote in Bremen

Weitere Jobs Bremen – Stellenangebote Bremen, Stellenanzeigen Bremen, Jobangebote