Jobbörsen helfen Menschen in der Ukraine

Inhaltsverzeichnis

Wir sind erschüttert … Der Krieg in der Ukraine führt dazu, dass Millionen von Menschen Leid erfahren müssen. Wir haben uns mit mehreren Jobbörsen zusammengeschlossen, um gemeinsam Spenden zu sammeln.

Yourfirm.de sammelte Spenden

Wir von Yourfirm.de haben mit namhaften Jobbörsen eine Arbeitsgemeinschaft gebildet und eine Spendenaktion gestartet. Jede Spende zählte! Egal, wie hoch der gespendete Geldbetrag ist, die Menschen in der Ukraine können jede Hilfe gebrauchen. Die gespendeten Beträge wurden von uns bis zu einer Gesamtsumme von 15.000 EUR verdoppelt.

Wir freuten uns über Ihre Unterstützung! Gemeinsam sind wir stark!

Wir freuen uns über die rege Teilnahme an unserer Spendenaktion. Insgesamt wurden 3.450 € für die drei Projekte Nothilfe für Kinder und Familien in der Ukraine – SOS-Kinderdörfer weltweit, Hilfe für Kinder aus der Ukraine und Nothilfe Ukraine gesammelt.

Die Verdoppelung des Betrages kommt der Diakonie Hasenbergl e. V. mit dem Projekt “Willkommen im Beruf” zugute, welches Geflüchteten aus der Ukraine bei der Integration in den deutschen Arbeits- und Ausbildungsmarkt unterstützt.

FAQs - Häufige Fragen:

Wie kann ich Menschen aus der Ukraine helfen?

Es gibt zahlreiche Webseiten, auf denen Sie für Ukrainer:innen in Not spenden können. 

Welchen Betrag kann ich spenden?

Den Betrag können Sie ganz einfach selbst auswählen. Jede noch so kleine Spende zählt!

Artikel teilen

Max Mustermann

Max Mustermann

Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolor

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Post comment

RECRUITING-RATGEBER

Im informiert über die aktuellsten Themen aus der Welt des Recruitings!

Weiterer Artikel finden

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir die männliche Form (generisches Maskulinum), z. B. „der Mitarbeiter“. Wir meinen immer alle Geschlechter im Sinne der Gleichbehandlung. Die verkürzte Sprachform hat redaktionelle Gründe und ist wertfrei.