Einzelhandelskaufmann/-frau für Schausteller: Infos zum Gehalt

00

In den warmen Monaten des Jahres gastieren oft der Zirkus oder der Rummel in der Stadt – und erfreuen sich großer Beliebtheit. Doch wie bestreiten die fahrenden Schausteller eigentlich im Winter ihren Lebensunterhalt? Wer in diesem Gewerbe tätig ist, hat nunmehr die Möglichkeit, eine echte Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann abzuschließen – und in diesem Beruf auch tatsächlich zu arbeiten. Das Konzept gilt als relativ neu, hat das Versuchsstadium indes schon weitgehend hinter sich gelassen. Die Nachfrage der Schausteller in diesem Bereich ist durchaus groß. Leider bieten noch nicht alle Städte und Landkreise eine derartige Fortbildung an.

Das verdienst ein Einzelhandelskaufmann für Schausteller in der Ausbildung:

Als Einzelhandelskaufmann für Schausteller hat man eine Ausbildung als Kaufmann im Einzelhandel absolviert. Schausteller, die eine Zusatzausbildung im Einzelhandel erwägen, müssen mindestens 19 Jahre alt sein. Mehr noch, sie sollen bereits seit wenigstens 4,5 Jahren in ihrem Gewerbe gearbeitet haben. Die Schulung findet aber lediglich außerhalb der Saison der Zirkus- und Rummelbetriebe statt. Je nach Landkreis handelt es sich hierbei also um vier bis sechs Monate.

Das verdienst ein Einzelhandelskaufmann für Schausteller nach der Ausbildung:

Wie hoch das Gehalt nach der Ausbildung ausfällt, ist ebenfalls abhängig von diversen Faktoren – beispielsweise unterscheidet sich die Bezahlung in den Regionen, hinsichtlich der jeweiligen Spezialisierung oder ist abhängig von der Größe des Unternehmens in welchem man angestellt wird.

Im Durchschnitt verdienen Einzelhandelskaufleute für Schausteller in Deutschland rund 2600€ brutto pro Monat. In den Bundesländern Hamburg, Baden-Württemberg und Bayern ist ein monatliches Bruttogehalt von bis zu 2900€ die Regel. Dagegen werden Einzelhandelskaufleute für Schausteller beispielsweise in Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Sachsen-Anhalt mit Löhnen zwischen 2000€ - 2100€ eher schlecht bezahlt.

Außerdem spielt häufig die Größe des Arbeitgebers eine Rolle hinsichtlich der Höhe des Gehalts.

Bis 500 Mitarbeiter: 1.462€
500-1000 Mitarbeiter:  - €
Ab 1000 Mitarbeiter: 3.932€

Quellen: