Kostenlose Anmeldung Live Interview mit Henner Knabenreich

*innen - Gendergerechte Sprache: Sprachzwang oder Gerechtigkeit im Recruiting?

Gendern spaltet. Manche finden das furchtbar, irritierend und unnötig. Andere wiederum finden das genau richtig und signalgebend für eine gleichberechtigte Gesellschaft. Tatsache ist: Gendern nimmt zu. Auch im Recruiting, etwa in Stellenanzeigen und Karriereseiten. Dabei gibt es "gute Gründe, warum aufs Gendern im Recruiting verzichtet werden sollte", meint Henner Knabenreich, Personalmarketing-Blogger (https://personalmarketing2null.de/) und Autor des Buches "Karriere-Websites mit Wow!-Effekt".

Es wird Zeit darüber zu sprechen!

Melden Sie sich hier an.

*innen - Gendergerechte Sprache: Sprachzwang oder Gerechtigkeit im Recruiting?

*innen - Gendergerechte Sprache: Sprachzwang oder Gerechtigkeit im Recruiting?

Ich willige ein, dass die yourfirm GmbH meine Daten im Zusammenhang mit meiner Anmeldung zum Webinar und der Durchführung des Webinars meine oben angegebenen personenbezogenen Daten verarbeitet. Ebenso willige ich ein, dass meine oben angegebenen Daten zu Informations- und Werbezwecken gemäß den Bestimmungen der DSGVO verarbeitet werden.
Diese Einwilligung i. S. d. Art. 6 Abs. 1 lit. a) i. V. m. Art. 7 DSGVO kann jederzeit ohne Angabe von Gründen schriftlich widerrufen werden. Der Widerruf ist per Post an yourfirm GmbH, Welfenstr. 22, 81541 München oder per E-Mail an: info@yourfirm.de zu richten. Soweit die Einwilligung nicht widerrufen wird, gilt sie zeitlich unbeschränkt. Sie erfolgt freiwillig; aus der Verweigerung der Einwilligung oder ihrem Widerruf entstehen keine Nachteile. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt. Details zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie hier.