Führungskräfte im Interview

"... weil ich als Person das Gefühl habe, in mittelständischen Betrieben noch etwas bewegen zu können."

 

Interview mit Jens Steinhilber, Projektingenieur Automotive im Unternehmen PRETTL group | PROTECH GmbH.

 

 

1. Bitte beschreiben Sie kurz die wichtigsten Stationen Ihres beruflichen Werdegangs.


  • Ausbildung zum Kommunikationselektroniker
  • Facharbeiter im Bereich der Fehlersuche und Reparatur von Elektroniken aus der Fertigung
  • Weiterbildung zum staatl. geprüften Elektrotechniker
  • Außendienstmitarbeiter im Bereich Wartung und Reparatur von medizinischen Screening Geräten
  • Projektingenieur im Bereich Automotive

2. Haben Sie sich bewusst für eine Karriere im Mittelstand entschieden?

 

Ja, weil ich als Person das Gefühl habe, in mittelständischen Betrieben noch etwas bewegen zu können.

 

3. Was schätzen Sie besonders an dem Unternehmen, bei dem Sie tätig sind?

 

  • Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit

 

4. Was können Sie jungen Fachkräften für ihre Karriere mit auf den Weg geben?

 

  • Chancen nutzen und Herausforderungen annehmen

 

 

Aktuelle Stellenangebote in der Jobbörse

Weitere Stellenangebote