Stellenangebote
Suche: Stellenangebote Wirtschaftsinformatiker, Stellenanzeigen Wirtschaftsinformatiker, Jobangebote Wirtschaftsinformatiker, Jobs Wirtschaftsinformatiker
Wirtschaftsinformatiker (w/m/d)
Horvi EnzyMed B.V.

Horvi EnzyMed B.V.

Saarland, Rhein-Land-Pfalz

Wirtschaftsinformatiker oder Betriebswirt als (Junior) Berater D...
e&Co. AG

e&Co. AG

Bundesweit

Informatiker / Fachinformatiker / Wirtschaftsinformatiker als Sp...
Standard Life

Standard Life

Frankfurt am Main

DevOps-Entwickler (m/w/d)
PROSOZ Herten GmbH

PROSOZ Herten GmbH

Herten (Ruhrgebiet)

IT-Netzwerk- und Serveradministrator (m/w/d)
Laserline GmbH

Laserline GmbH

Mülheim-Kärlich

Junior Integrationsarchitekt (m/w/d)
CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG

CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG

Kiel

Wirtschaftsinformatiker (m/w/d)
Ospelt food GmbH

Ospelt food GmbH

Apolda zwischen Erfurt und Jena

Teamleiter (m/w/d) Developmentteams
PROSOZ Herten GmbH

PROSOZ Herten GmbH

Herten

Wirtschaftsinformatiker (m/w/d)
Weitmann & Konrad GmbH & Co KG

Weitmann & Konrad GmbH & Co KG

Leinfelden-Echterdingen

Senior UX/UI Designer (m/w/d)
leanovate GmbH

leanovate GmbH

Berlin

Nach oben

Berufsbild Wirtschaftsinformatiker/in

Besonders beliebte Studiengänge in Deutschland sind das Informatik -Studium und vor allem das Studium der Betriebswirtschaftslehre (BWL). Eine Kombination dieser beiden Studiengänge stellt die Wirtschaftsinformatik dar.

Wirtschaftsinformatiker und Wirtschaftsinformatikerinnen agieren als Schnittstelle der Bereiche Betriebswirtschaft und Informationstechnologie.

Hierbei untersuchen Wirtschaftsinformatiker Strukturen und Arbeitsprozesse von Unternehmen und analysieren die vorhandenen IT-Systeme bezüglich ihrer Effektivität, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit.

 

Die wichtigsten Tätigkeitsfelder

Je nach Anforderung des jeweiligen Betriebs passen Wirtschaftsinformatiker bzw. Wirtschaftsinformatikerinnen spezielle Software an oder entwickeln neue Programme. Zu den Aufgaben von Wirtschaftsinformatikern gehört es, sich um die Programmierung, Integration und Wartung von IT-Systemen und der zugehörigen Software zu kümmern. 

Darüber hinaus entwickeln sie Datenbanken, erstellen webbasierte Informationssysteme und beschäftigen sich mit der Optimierung von internen Kommunikationsprozessen.

Anstellung finden Wirtschaftsinformatiker in Firmen, die sich mit der Entwicklung von Kommunikations- und Informationssystemen befassen. Allgemein ist eine Beschäftigung in Betrieben aus allen Bereichen der Wirtschaft möglich sowie in der öffentlichen Verwaltung.

 

Informationen zum Studium

Das Studium der Wirtschaftsinformatik dauert je nach Abschluss maximal fünf Jahre. Ein Bachelorabschluss kann in sechs Semestern absolviert werden, der Master-Studiengang erfordert vier weitere Semester. Während des Master-Studiums findet eine Vertiefung der Kenntnisse in den Fachrichtungen Informationsmanagement, Unternehmenssteuerung und IT-Recht statt.

Duale Studiengänge zum Thema Wirtschaftsinformatik werden ebenfalls angeboten und bieten eine hervorragende Möglichkeit, Theorie und Praxis bereits während des Hochschulstudiums zu koppeln.

 

Weiterbildung

Für Bachelor-Absolventen bietet sich die Möglichkeit eines Masterstudiums der Wirtschaftsinformatik, um die eigenen Karrierechancen zu verbessern. Wer eine wissenschaftliche Laufbahn an der Universität anstrebt, benötigt in der Regel eine Promotion. Um als Professor bzw. Professorin tätig sein zu können, ist eine Habilitation notwendig.