Stellenangebote
Suche: Stellenangebote Vertrieb, Stellenanzeigen Vertrieb, Jobangebote Vertrieb, Jobs Vertrieb
Mitarbeiter/in Vertrieb E-Commerce Plattform
WUCATO Marketplace GmbH

WUCATO Marketplace GmbH

Stuttgart

Servicemitarbeiter/in Außendienst Vertrieb
Staufer Textilpflege GmbH

Staufer Textilpflege GmbH

München

Selbständige/r im Vertrieb neben- oder hauptberuflich
TV-Wartezimmer® Gesellschaft für moderne Kommunikation MSM GmbH & Co. KG

TV-Wartezimmer® Gesellschaft für moderne Kommunikation MSM GmbH & Co. KG

Deutschland

Mitarbeiter/in Vertrieb als Verlagsrepräsentant/in
Abomanufaktur VRM GmbH

Abomanufaktur VRM GmbH

Wiesbaden, Mainz und Idstein

Paketfahrer für den Vertrieb von Lebensmitteln (m/w) in Ihrer Re...
eismann Tiefkühl-Heimservice GmbH

eismann Tiefkühl-Heimservice GmbH

Deutschlandweit

Erfolg mit Vertrieb im Außendienst – Energieprodukte (Mitarbeite...
EfD Energie-für-Dich GmbH

EfD Energie-für-Dich GmbH

Duisburg, Wetzlar, Kaiserlautern

Erfolg mit Vertrieb im Außendienst – Energieprodukte (Mitarbeite...
EfD Energie-für-Dich GmbH

EfD Energie-für-Dich GmbH

Bochum, Lüdenscheid, Mainz

Außendienstmitarbeiter (m/w) Vertrieb im Energieaußendienst für ...
impeak GmbH

impeak GmbH

Leipzig, Stralsund, Magdeburg

Trainee (m/w) in der Studienberatung/ Vertrieb inkl. Master-Fern...
Internationale Hochschule Bad Honnef · Bonn GmbH

Internationale Hochschule Bad Honnef · Bonn GmbH

Düsseldorf

Verkaufsfahrer für den Vertrieb von Lebensmitteln (m/w) in Ihrer...
eismann Tiefkühl-Heimservice GmbH

eismann Tiefkühl-Heimservice GmbH

Deutschlandweit

Nach oben

Berufsbild Vertrieb

Im Vertrieb arbeiten – selten ist das die erste Option bei der Berufswahl. Doch das Berufsbild ist wesentlich besser als sein zuweilen leicht angestaubtes Image.

Die Aufgaben im Vertrieb können nämlich durchaus spannend und anspruchsvoll sein. Um Ihre Produkte und Dienstleistungen zu verkaufen, ist eine gute Planung und Strategie unerlässlich. Verkauft wird je nach Branche des Unternehmens auch an Behörden oder andere Unternehmen.

Dazu verursachen immer komplexere Produkte einen erhöhten Erklärungsbedarf beim Kunden und tiefgehende Fachkenntnisse bei den Vertriebsmitarbeitern. Um z.B. Maschinen für die Produktion zu verkaufen, werden Vertriebsingenieure eingestellt. Diese besitzen nicht nur eine kaufmännische sondern auch eine technische Ausbildung.

Nicht zuletzt sind die Zukunftsaussichten im Großen und Ganzen durchaus positiv, weil der Bedarf an Experten zunimmt.  Dazu locken im Vertrieb zum Teil erhebliche Gehälter, gegebenenfalls ein Firmenwagen, Geschäftsreisen und Provisionszahlungen.


Arbeiten im Vertrieb - Tätigkeitsfelder

Je nach Branche und Tätigkeitsbereich gestaltet sich der Arbeitsalltag verschieden. So fällt bei einem internationalen Kundenumfeld z.B. ein hoher Reisebedarf an. Verkaufen Sie Produkte oder Dienstleistungen an Unternehmen, müssen Kaufverträge und Konditionen vielfach individuell ausgehandelt und auf den Bedarf der Kunden abgestimmt werden.

Als Vertriebsmitarbeiter im Außendienst stellen Sie die Produkte und Dienstleistungen direkt potentiellen Kunden vor, kümmern sich um die Neukundengewinnung sowie die Betreuung oder gewinnen ehemalige Kunden wieder zurück. Gegebenenfalls erstellen Sie dafür individuelle Angebote und handeln anschließend die Verträge aus. Darüber hinaus führen sie Buch über die Entwicklungen in Ihrem Verkaufsgebiet und entwickeln neue Strategien, um die Absätze weiter zu steigern.

Als Vertriebsmitarbeiter im Innendienst sind Sie in erster Linie für die schriftliche und telefonische Kundenbetreuung zuständig. Sie führen Beratungsgespräche, kümmern sich um Auftragsannahmen sowie -abwicklungen und stellen Rechnungen aus. In einigen Fällen werben Sie auch Neukunden. Durch das Erstellen und Auswerten von Statistiken machen Sie den Erfolg der Vertriebsarbeit nachvollziehbar und erleichtern die Planung. Darüber hinaus unterstützen Sie meist den Außendienst, z.B. bei der Terminplanung.   

Vertriebsingenieure vermarkten aufwändige technische Produkte zumeist an Großkunden. Durch Ihr technisches Fachwissen können Sie die komplexen Produkte angemessen erklären und auf besondere Wünsche und Bedenken der Kunden entsprechend reagieren. Indem sie Marktkenntnis und technisches Fachwissen vereinen, stellen sie das Bindeglied zwischen dem Kunden und der Entwicklung bzw. Herstellung im eigenen Unternehmen dar.