Stellenangebote
Suche: Stellenangebote Medizinischer-Fachangestellter, Stellenanzeigen Medizinischer-Fachangestellter, Jobangebote Medizinischer-Fachangestellter, Jobs Medizinischer-Fachangestellter
MTRA / Medizinischer Fachangestellter / Gesundheits- und Kranken...
Universitätsklinikum Aachen

Universitätsklinikum Aachen

Aachen

einen Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m) oder einen Medizinis...
Asklepios Stadtklinik Bad Tölz

Asklepios Stadtklinik Bad Tölz

Bad Tölz

Medizinische Fachangestellte (m/w/d)
ARTEMIS-Augenkliniken

ARTEMIS-Augenkliniken

Duisburg

Medizinischer Fachangestellter MFA (m/w/d), Kranken- bzw. Gesund...
CSL Plasma GmbH

CSL Plasma GmbH

Kiel

Medizinische/r Fachangestellte/r (m/w) in Vollzeitin München-Solln
Diabetes- und Stoffwechselzentrum MÜNCHEN-SÜD / OBERLAND e.V.

Diabetes- und Stoffwechselzentrum MÜNCHEN-SÜD / OBERLAND e.V.

München in Bayern

Medizinische/n Fachangestellte/n und Gesundheits- und Krankenpfl...
Ambulante Gastroenterologie

Ambulante Gastroenterologie

Stuttgart in Baden-Württemberg

Medizinische/n Fachangestellte/n, Arzthelfer/in (m/w/x)
MVZ Labor Ravensburg GbR

MVZ Labor Ravensburg GbR

Ravensburg

Medizinische Fachangestellte (MFA), Gesundheits- und Krankenpfle...
Schwerpunktpraxis für Suchtmedizin Dr. med. Andreas Zsolnai

Schwerpunktpraxis für Suchtmedizin Dr. med. Andreas Zsolnai

Stuttgart

Medizinischen Fachangestellten (MFA) (w/m/d)
OCV Markt Schwaben - Poing

Orthopädisch Chirurgische Versorgungszentren Markt Schwaben-Poing

Markt Schwaben

Medizinischer Fachangestellter (MFA) (w/m/d)
Chirurgische Klinik München-Bogenhausen GmbH

Chirurgische Klinik München-Bogenhausen GmbH

München-Bogenhausen

Nach oben

Berufsbild Medizinische/r Fachangestellte/r

Gesundheit ist eines der wichtigsten Dinge im Leben. Dementsprechend besuchen in Deutschland täglich hunderttausende Menschen ihren Arzt. Und weil ein Arzt alleine niemals einen solchen Andrang stemmen könnte, greifen ihm medizinische Fachangestellte, umgangssprachlich auch Arzthelfer genannt, unter die Arme.

Was zunächst gar nicht auffällt: Medizinische Fachangestellte sind wahre Organisationstalente. Sie verwalten den Praxisablauf, vergeben Termine und erstellen die Abrechnungen für die Behandlungen. Darüber hinaus assistieren sie bei Untersuchungen, nehmen Blut ab und legen Verbände an.

Medizinische/r Fachangestellte/r zählte 2011 zu den Top 10 der am häufigsten gelernten Ausbildungsberufe und weist einen überdurchschnittlich hohen Frauenanteil auf. Aufgrund der vielen Tätigkeitsbereiche wird er oftmals auch als Mischberuf bezeichnet.

 

Die wichtigsten Tätigkeitsfelder

Neben der klassisch organisatorischen Aufgabe der Terminverteilung und Abrechnungen mit der Krankenkasse fällt den Assistenten die Bedienung verschiedener medizinischer Apparate zu. Sie kümmern sich beispielsweise um die Tomografie und das Röntgen. Teilweise sind sie auch direkt für die Behandlung verantwortlich oder übernehmen deren Vor- und Nachbereitung.

Ab und an trösten die Assistenten auch mal einen Patienten, wenn er vor einer Spritze schon beim Anblick der Nadel erbleicht.  Die Arzthelfer brauchen also ein gutes Einfühlungsvermögen und entsprechende kommunikative Fähigkeiten, um den Patienten immer angemessen entgegentreten zu können.

Nach einer drei-jährigen Ausbildung arbeiten medizinische Fachangestellte üblicherweise in Arztpraxen jeglicher Fachgebiete, aber auch bei ambulanten Pflegediensten und öffentlichen Institutionen sowie Forschungsabteilungen von Pharmafirmen.

 

Weiterbildung

Wem der medizinische Aufgabenbereich besonders zuspricht, kann sich zum/zur Arztfachhelfer/in weiterbilden oder die Prüfung als Fachwirt/in für ambulante Behandlung ablegen. Für die organisatorischen Asse bietet sich die Weiterbildung zum/zur Praxismanager/in bzw. Betriebswirt/in für Management im Gesundheitswesen an.

Medizinische Fachangestellte mit einer Hochschulzugangsberechtigung können außerdem einen Hochschulabschluss in Humanmedizin erwerben.