Stellenangebote
Suche: Stellenangebote Mainz, Stellenanzeigen Mainz, Jobangebote 55116 Mainz, Jobs Mainz
Produktionshelfer m/w
G.AN Personalmanagement GmbH

G.AN Personalmanagement GmbH

Mainz

Küchenhilfe (m/w)
L&S Gastronomie - Service - Personal GmbH & Co. KG

L&S Gastronomie - Service - Personal GmbH & Co. KG

Frankfurt am Main, Wiesbaden, Mainz

Empfangsmitarbeiter, Hostessen & Night Audits (m/w)
L&S Gastronomie - Service - Personal GmbH & Co. KG

L&S Gastronomie - Service - Personal GmbH & Co. KG

Frankfurt am Main, Mainz, Wiesbaden, Darmstadt

Servicekraft (m/w)
L&S Gastronomie - Service - Personal GmbH & Co. KG

L&S Gastronomie - Service - Personal GmbH & Co. KG

Frankfurt am Main, Mainz, Wiesbaden, Darmstadt

Servicemanager Reinigung (m/w/d) für Wiesbaden und Mainz
Unternehmensgruppe Gegenbauer

Unternehmensgruppe Gegenbauer

Wiesbaden, Mainz

Koch (m/w)
L&S Gastronomie - Service - Personal GmbH & Co. KG

L&S Gastronomie - Service - Personal GmbH & Co. KG

Mainz, Frankfurt am Main, Wiesbaden

Sachbearbeiter (d/m/w) für das Kunden-Kompetenz-Center unserer R...
DEVK Versicherungen

DEVK Versicherungen/Zentrale

Mainz

Vertriebsaußendienst Calibration Management (m/w/d) Gebiet Mitte...
Testo industrial services GmbH

Testo industrial services GmbH

Gebiet Mitte (Hessen, Rheinland-Pfalz, Teile Nordbayerns PLZ 97-99)

Nachwuchsprogramm Kraftwerker (m/w/d)
Kraftwerke Mainz-Wiesbaden AG

Kraftwerke Mainz-Wiesbaden AG

Mainz

Regionalleiter Betriebsführung (m/w/d)
PWT Wasser- und Abwassertechnik GmbH

PWT Wasser- und Abwassertechnik GmbH

Hessen (Mitte/Süd)

Nach oben

Aktuelle Jobs im Mainzer Mittelstand

Arbeitssituation und Karrierechancen

Mainz bietet aufgrund der Vielfalt und Pluralität in der Stadt angemessene Möglichkeiten, um interessante Jobs zu finden. Vor allem die Fachkräfteoffensive bemüht sich darum, alle Generationen der Gesellschaft für Arbeit zu gewinnen und gemeinsam auch ältere Fachkräfte zu mobilisieren. Nicht umsonst belegt die Stadt seit 2000 immer wieder vordere Plätze im Bereich der Wirtschaftsleistung. Dabei sind vor allem Produktivität sowie die Menge an Investitionen und ein relativ hohes Bruttoeinkommen Indikatoren für diese Entwicklung.  Bei einer Kaufkraft von fast 20.000 Euro pro Einwohner liegt die Stadt über den Bundesdurchschnitt und weist ein hohes Maß an Qualität für Arbeit und Leben auf.

In Mainz sind viele kleine und mittelständische Betriebe ansässig. Als Medienstandort mit Rundfunkhäusern und Verlagen bietet Mainz auf dem Arbeitsmarkt besonders im Bereich der Kreativwirtschaft viele interessante Herausforderungen für die berufliche Karriere an. Darunter fallen auch Tätigkeiten im IT Bereich, die im Rahmen der zunehmenden Digitalisierung und der schnellen Vernetzung mehr denn je gefragt ist. Pharma-Unternehmen, Niederlassungen international agierender Firmen sowie Unternehmen im Bereich des Transportwesens, Bäckereien und andere Lebensmittelketten sind außerdem ein Teil der Möglichkeiten, die auf dem derzeitigen Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen.


Gute Wohnmöglichkeiten in der Innenstadt und an den Randbezirken

Wer in der Hauptstadt von Rheinland-Pfalz wohnen möchte, kann aus einem breiten Spektrum von Varianten wählen. Da die Stadt kontinuierlich wächst, hat es schon seit 2009 eine stetige Erhöhung der Einwohnerzahlen von rund 10.000 Personen gegeben. In diesem Zuge wurde der Wohnungsbau stark vorangetrieben wobei die Leitstelle für Wohnen immer wieder neu die Erschließung von Gebieten plant und die derzeitige Situation der Stadt genau erörtert. Ein hohes Augenmerk legt die Stadtverwaltung auf den Erhalt von denkmalgeschütztem Wohnraum. Viele Kulturdenkmäler in einer beachtlichen Vielfalt prägen hier das Stadtbild und machen Mainz zu einem besonderen Ort mit einer hohen Lebensqualität. Eine Vielzahl von Wohnbaugenossenschaften und Gesellschaften geben einen Einblick darüber, dass für jede Zielgruppe die passende Wohnung erhältlich ist. Sozialwohnungen sind dabei genauso vorhanden, wie Häuser, Gewerbeimmobilien oder Eigentumswohnungen. Auch die klassische Mietwohnung für den Mittelstand kommt hier nicht zu kurz. Stadtteile wie Finthen, Neustadt oder Gonsenheim sind besonders beliebt und von vielen unterschiedlichen Menschen bewohnt.

 

Fakten und Zahlen

- 209.779 Einwohner

- Bevölkerungsdichte: 2146 Einwohner je km2

- Arbeitslosenquote 5,4% (2016, Bundesagentur für Arbeit)

- durchschnittlicher Mietpreis 9,66 €/m²

 

Weitere Informationen

https://www.mainz.de/verwaltung-und-politik/verwaltungsorganisation/erziehungsfachkraefte-gesucht.php?p=36752,36670,61686,61631,43193

https://www.mainz.de/kultur-und-wissenschaft/index.php