Stellenangebote
Suche: Stellenangebote Kiel, Stellenanzeigen Kiel, Jobangebote 24103 Kiel, Jobs Kiel
Teamleitung (m/w) Zentrale Beförderung
Gebeco GmbH & Co. KG

Gebeco GmbH & Co. KG

Kiel

Mitarbeiter (m/w) für Support
DocSetMinder

DocSetMinder

Kiel

Teamleiter der Servicetechniker (m/w/d)
Raytheon Anschütz GmbH

Raytheon Anschütz GmbH

Kiel

Schadensachbearbeiter (m/w)
DOMCURA AG

DOMCURA AG

Kiel

Tourismuskaufmann-frau für das Service Center
Gebeco GmbH & Co. KG

Gebeco GmbH & Co. KG

Kiel

Junior Berater (m/w) Informationssicherheit und Notfallmanagemen...
DocSetMinder

DocSetMinder

Kiel

Praktikant Betriebswirtschaft/Projektmanagement (m/w)
baltic information technologies

baltic information technologies

Kiel

Stellvertretender Teamleiter (m/w/d) im IT Support
vater Unternehmensgruppe

vater Unternehmensgruppe

Kiel

Frontend Web-Entwickler (m/w)
ennit

ennit

Kiel

IT-Support First Level (m/w/gn)
ennit

ennit

Kiel

Nach oben

Aktuelle Jobs im Kieler Mittelstand

Arbeitsmöglichkeiten und Jobs in Kiel

Wer in der Hansestadt Karriere machen möchte, hat einige Möglichkeiten vorzufinden. Im Jahr 2015  existierten 5800 sozialversicherungspflichtige Betriebe, wobei besonders die Dienstleistungen und das Gastgewerbe sowie der Handel sehr ausgeprägt sind. Mit den Verkehrsverbindungen zwischen Deutschland und Skandinavien werden die wirtschaftlichen Vorteile der Grenzregionen gut ausgenutzt. Der Kieler Kreuzfahrthafen gehört zu den größten in Deutschland und befördert jährlich rund 400000 Passagiere.

Kiel ist auf dem Arbeitsmarkt vor allem im Dienstleistungssektor besonders hervorzuheben: über 7000 steuerpflichtige Unternehmen sowie mehr als 24.000 Gewerbetreibende zeigen einmal mehr, dass es in dieser Stadt in vielen Bereichen pulsiert und ein stetiges Wachstum zu verzeichnen ist. Ein stetiger Zuwachs der Bevölkerung spricht ebenfalls für die Stadt und zeigt einmal mehr, dass gerade auch die Lage zur Ostsee eine wichtige Säule für Wirtschaft, Arbeit und Karriere im Mittelstand bedeutet. Verschiedene Unternehmen aus dem Bereich Verkehr sowie Konsumgenossenschaften, Druckereien, Versicherungsgruppen, Finanzen und Maschinenbau befinden sich ebenfalls in der Stadt. Diese nutzen die Lage zum Binnenmeer als wichtigen Umschlagsplatz.

 

Leben und Wohnen

Die Stadtverwaltung plant für die Zukunft bis 2025 den Bau von 9000 neuen Wohneinheiten.  Ein Grund dafür ist der geschätzte Zuwachs von 10.000 Einwohnern in dieser Zeit. Dies zeigt, dass Kiel besonders attraktiv ist. Auch der soziale Wohnungsbau soll einen entsprechenden Anteil haben. Bezahlbarer Wohnraum für vielfältige Bevölkerungsschichten sowie lebendige Wohnkomplexe steigern das Zusammengehörigkeitsgefühl im städtischen Gebiet. Die Stadt ist gut vernetzt und die Wohnungsbaupolitik auf die Menschen zugeschnitten. Viele Baudenkmäler sowie besondere Gebäudeprojekte sind regelmäßig als Konzept angedacht. Gleichzeitig können Familien besonders aus dem Mittelstand von der lebensfreundlichen Umgebung profitieren. Ländliche Gebiete sind dabei genauso um die Stadt vorhanden wie eine freundliche Infrastruktur. Beliebte Stadtviertel wie Ravensberg, Schreventeich und Gaarden umschließen die wunderschöne Altstadt, die von vielen Touristen ebenfalls gern besucht wird. Mit dem Tourismus wird auch der Arbeitsmarkt in diesem Bereich für eine mögliche Karriere attraktiv. Auch die Freizeitindustrie stellt entsprechende Jobs zur Verfügung.

 

Zahlen und Fakten

- Arbeitslosenquote ~ 9,9% (Stand November 2016)

- 246.306 Einwohner

- Bevölkerungsdichte 2076 Einwohner je km2

- 18 Ortsbezirke mit 30 Stadtteilen

 

Weitere Informationen

Leben und Freizeit

https://www.kiel.de/leben/index.php

Arbeit und Wirtschaft

https://www.kiel.de/wirtschaft/index.php