Stellenangebote
Suche: Stellenangebote Bauzeichner, Stellenanzeigen Bauzeichner, Jobangebote Bauzeichner, Jobs Bauzeichner
Bauzeichner / Technischer Zeichner (m/w/x)
Strucks GmbH

Strucks GmbH

Krefeld

Bauzeichner (m/w/d)
KBS Baulogistik Gruppe

KBS Baulogistik Gruppe

München (Unterföhring), Wolfsburg

BIM Spezialist (m/w/d) Realitätserfassung
GOLDBECK GmbH

GOLDBECK GmbH

Bielefeld, München, Plauen

Mobilfunkprofi / CAD-Projektplaner (w/m/d) Mobilfunk- und Richtf...
Kellner Telecom GmbH

Kellner Telecom GmbH

Korntal-Münchingen bei Stuttgart

Bauzeichner (w/m/d)
Schlegel GmbH

Schlegel GmbH

Bietigheim-Bissingen

Technischer Zeichner (m/w/d)
LRE Medical GmbH

LRE Medical GmbH

München

Bauzeichner (m/w/d)
FREYLER Industriebau GmbH

FREYLER Industriebau GmbH

Chemnitz

Bautechniker / Technischer Zeichner CAD (m/w/d) Planung Gleisanl...
Stadtwerke München GmbH

Stadtwerke München GmbH

München

Technischer Zeichner (m/w/d)
Altec GmbH

Altec GmbH

Singen

Technischer Zeichner (m/w/d)
WIEHAG GmbH

WIEHAG GmbH

Altheim

Nach oben

Berufsbild Bauzeichner/in

Dem Bau von einfachen wie auch aufwendigen Konstruktionen und Gebäuden liegen detaillierte und äußerst fein ausgearbeitete Baupläne zugrunde, welche dem entsprechenden Gebäude die nötige Statik und Beschaffenheit verleihen.

Bauzeichner und Bauzeichnerinnen sorgen für die Umsetzung der Entwürfe und Vorgaben von Architekten und Bauingenieuren.

Sie fertigen maßstabsgetreue Zeichnungen und Pläne für den Architekturbau, den Ingenieurbau sowie den Tief-, Straßen- und Landschaftsbau an.

 

Die wichtigsten Tätigkeitsfelder

Bauzeichner/innen entwerfen mithilfe von CAD-Programmen, Zeichnungen und technische Dokumente für verschiedene Bauwerke wie beispielsweise Häuser, Brücken oder Straßen. Nach den Anweisungen von Architekten und Bauingenieuren fertigen sie Grundrisse, Bauansichten, Bau- sowie Detailzeichnungen an.

Bauzeichner bzw. Bauzeichnerinnen sind überwiegend bei Bauämtern, Architektur- und Ingenieurbüros oder direkt bei Baufirmen in entsprechenden Planungsbüros beschäftigt. Zusätzlich bieten Bauträger oder Hersteller von Fertigteilen weitere Beschäftigungsmöglichkeiten.

 

Informationen zur Ausbildung

Die duale Ausbildung zum Bauzeichner/zur Bauzeichnerin dauert insgesamt drei Jahre, wobei der Praxisteil in Architektur- und Ingenieurbüros, im Baugewerbe oder in der öffentlichen Verwaltung abgeleistet wird.

Während der Ausbildung zum Bauzeichner wird zwischen drei Schwerpunkten gewählt, Architektur, Ingenieurbau oder Tief-, Straßen- und Landschaftsbau. Eine schulische Ausbildung ist möglich, eine Vergütung erhalten die Lehrlinge hierbei jedoch nicht.

 

Weiterbildung

Bauzeichner und Bauzeichnerinnen haben über den Weg der Anpassungsweiterbildung, beispielsweise im Bereich CAD-Anwendungen, Architektur oder Bauplanung, die Möglichkeit, ihre Karriere voranzubringen. Eine Spezialisierung kann unter anderem im Angebotswesen, der Bauplanung oder der Bauabrechnung vorgenommen werden.

Bauzeichner und Bauzeichnerinnen mit Hochschulzugangsberechtigung steht es frei, einen Bachelorabschluss im Fach Architektur oder Bauingenieurwesen zu erwerben und so die Karrierechancen zu verbessern.