Stellenangebote
Suche: Stellenangebote Account Manager, Stellenanzeigen Account Manager, Jobangebote Account Manager, Jobs Account Manager
Account Manager (m/w) Europa
CDS Service GmbH

CDS Service GmbH

Lage (Lippe)

Account Manager (m/w) dezentrale Energieversorgung
NRG SAVER GmbH & Co. KG

NRG SAVER GmbH & Co. KG

Frankfurt am Main

Account Manager Engineering (m/w)
emagine GmbH

emagine GmbH

Hamburg

Account Manager IT (m/w)
emagine GmbH

emagine GmbH

Stuttgart

Account Manager Engineering (m/w)
emagine GmbH

emagine GmbH

Düsseldorf

Account Manager Bestandskunden (m/w)
emagine GmbH

emagine GmbH

Hamburg

Account Manager IT (m/w)
emagine GmbH

emagine GmbH

Hamburg

Account Manager IT (m/w)
emagine GmbH

emagine GmbH

Berlin

Account Manager Bestandskunden(m/w)
Rodeler LTD

Rodeler LTD

Köln

Senior Key Account Manager/in (Ref. – Nr. 2017_19)
ITSM Consulting AG

ITSM Consulting AG

Bodenheim

Nach oben

Berufsbild Account Manager/in

Wer regelmäßig seine Kunden vergrault, hat bald keine mehr. Daher ist es für Unternehmen essenziell, für eine hervorragende Kundenbeziehung zu sorgen – das ist die tägliche Arbeit von Account Managern.

Sie analysieren in Beratungs- und Verkaufsgesprächen die Geschäftsprozesse eines Unternehmens und erstellen auf dieser Basis Kundenentwicklungspläne. Außerdem helfen Account Manager bei der Neukundengewinnung, indem sie den Markt erforschen, neues Potenzial erkennen und daraufhin vertriebliche Schritte einleiten, um dieses abzuschöpfen.

Account Manager sind in der Regel studierte Betriebswirte, denn sie müssen Prozesse im Unternehmen analysieren und optimieren können. Um den bestmöglichen Kundenbezug zu haben, sitzen sie oftmals in der Vertriebsleitung oder der Marketingabteilung. Dementsprechend ist auch ein Studium in Vertrieb und Marketing als Qualifikation für Account Manager möglich. Zudem haben Fachkräfte für Marketing, Verkauf und Vertrieb die Möglichkeit, sich zum Account Manager weiterzubilden.

 

Die wichtigsten Tätigkeitsfelder

Um erfolgreich als Account Manager tätig zu sein, brauchen sie branchenspezifische Grundkenntnisse und ein betriebswirtschaftliches Verständnis. Weil der meiste Kundenkontakt telefonisch geregelt wird, sind außerdem Kommunikationsbereitschaft und eine überdurchschnittliche Ausdrucksfähigkeit unerlässlich. Schließlich müssen sie die Kunden von ihrem Produkt bzw. den Leistungen des Unternehmens überzeugen.

Öfters auch als Kundenbetreuer bezeichnet, sind Account Manager in Unternehmen unterschiedlichster Wirtschaftszweige tätig. Sie arbeiten sowohl in Industrie- und Handelsunternehmen, als auch im IT-Bereich und bei handwerklichen Betrieben.

Da Account Manager in der Regel im Vertrieb arbeiten, ist das Gehalt branchenüblich sehr leistungsorientiert, kann also stark schwanken. Dabei beziehen sie zwar ein Grundeinkommen, erhalten aber für erfolgreiche Vertragsabschlüsse zusätzliche Provisionen.