Institut für Mikroelektronik Stuttgart IMS CHIPS
100 Mitarbeiter (D)

Institut für Mikroelektronik Stuttgart IMS CHIPS

Wir entwickeln und fertigen innovative kundenspezifische Produkte auf den Gebieten der Mikroelektronik, Mikrosystemtechnik und optischen Komponenten. Schwerpunkte dabei sind CMOS-Schaltungen, Silizium-Spezialprozesse, Nanostrukturierung und bildgebende Sensoren.

Branche: Elektronik, High-Tech, Optik & Opto-Elektronik, Weitere: Spezialbranchen, Weitere: Sonstige Branchen

Firmensitz: Stuttgart

Karriere-Informationen

Das Institut für Mikroelektronik Stuttgart (IMS CHIPS) entwickelt und fertigt innovative kundenspezifische Produkte auf den Gebieten Mikroelektronik, Mikrosystemtechnik und optische Systeme. Schwerpunkte sind CMOS-Schaltungen, Silizium-Spezialprozesse, Nanostrukturierung und bildgebende Sensoren.


Das von Prof. Dr. Joachim Burghartz geleitete Institut mit über 100 Angestellten ist eine gemeinnützige Stiftung des bürgerlichen Rechts, Mitglied der Innovationsallianz des Landes Baden-Württemberg und anerkannter Partner international führender Halbleiterunternehmen und deren Zulieferer.

 

Gesuchte Bewerber mit Hochschulabschluss

Mikrosystemtechnik, Mikro- und Nanotechnologien, Mikroelektronik, Chemie, Physik, Mathematik, Informationstechnologie, Betriebswirtschaftslehre

 

Gesuchte Bewerber mit Berufsausbildung

Mikrotechnologie, Mechatronik, Industriemechanik,  Chemisch Technische/r Assistent/in, Physikalisch Technische/r Assistent/in

 

Unsere Standorte

Standort

Wichtigste Inlandsstandorte

Stuttgart