Wacker Chemie AG
13.450 Mitarbeiter
6 Stellenangebote

Wacker Chemie AG

WACKER ist ein weltweit operierendes Unternehmen, das auf dem Gebiet der naturwissenschaftlichen Forschung, der Herstellung und des Vertriebs chemisch-technischer Erzeugnisse erfolgreich ist. Die Produktpalette reicht von Silicon basierten Ölen, Emulsionen, Harzen, Dispersionspulvern und Dispersionen bis hin zu hochreinem Polysilicium.

Branche: Chemie

Firmensitz: München

Karriere-Informationen

WACKER als innovatives Chemieunternehmen leistet einen wichtigen Beitrag, die Lebensqualität der Menschen auf der Welt zu verbessern. Wir wollen auch in Zukunft Lösungen entwickeln und anbieten, die unseren eigenen Anspruch erfüllen: Mehrwert für unsere Kunden und Aktionäre schaffen und nachhaltig wachsen. Wir wollen für Kunden ein bevorzugter Partner sein, Mitarbeitern eine attraktive Arbeitsumgebung bieten, der gesellschaftlichen Verantwortung gerecht werden und kontinuierlich wertschöpfend wachsen. Dies sind unsere Leitsätze für eine integrative Zielsetzung.

Wir suchen vor allem Absolventen der Fachrichtungen Chemie, Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau, Biotechnologie, Informatik und BWL. Wir bieten Ihnen neben dem Direkteinstieg auch Praktika sowie Bachelor- und Masterarbeiten an.

Gesuchte Bewerber mit Hochschulabschluss

Betriebswirtschaftslehre (BWL), Biotechnologie, Chemie, Chemieingenieurwesen, Elektrotechnik, Informatik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik

Gesuchte Bewerber mit Berufsausbildung

Chemielaborant/-in, Chemikant/-in, Elektroniker/-in für Automatisierungstechnik, Elektroniker/-in für Betriebstechnik, Eurokaufmann/-frau, Europaassistent/-in, Fachkraft für Lagerlogistik, Fachkraft für Schutz und Sicherheit, Industriekaufmann/-frau, Industriemechaniker/-in, Kaufmann/-frau für Bürokommunikation, Mechatroniker/-in

Unsere Standorte

Standort

Wichtigste Inlandsstandorte

Firmensitz: München
Weitere Standorte: Burghausen, Freiberg, Halle, Jena, Köln, Nünchritz

Wichtigste Auslandsstandorte

Brasilien, China, Indien, Japan, Südkorea, Norwegen, Singapur, Tschechien, USA