Bankkaufmann / Bankkauffrau Gehalt

Das verdienen Bankkaufleute

Um Bankkaufmann bzw. Bankkauffrau zu werden, muss eine entsprechende Lehre absolviert werden. Während der Ausbildung besucht man die Berufsschule und sammelt parallel zum theoretischen Teil die nötige Praxiserfahrung bei einem Finanzinstitut. Die Ausbildung zum Bankkaufmann oder zur Bankkauffrau ist auf drei Jahre festgelegt.

 

Bankkaufleute werden in der Ausbildung wie folgt vergütet:

 

  • Im 1. Jahr ca. 752 - 766 Euro
  • Im 2. Jahr ca. 806 - 826 Euro
  • Im 3. Jahr ca. 865 - 885 Euro.

Die Ausbildung zum Industriemechaniker bzw. zur Industriemechanikerin dauert insgesamt dreieinhalb Jahre. Der Handel sowie die Industrie stellen entsprechende Ausbildungsplätze zur Verfügung.

Industriemechaniker/innen werden in der Ausbildung wie folgt vergütet:

 

·         Im 1. Jahr 759 - 796 Euro

·         Im 2. Jahr 810 - 842 Euro

·         Im 3. Jahr 865 - 907 Euro

·         Im 4. Jahr 912 - 966 Euro.

Gehalt für Bankkaufleute nach der Ausbildung

Nach der dreijährigen Lehre sind die Verdienstmöglichkeiten von Bankkaufleuten stark abhängig von unterschiedlichen Faktoren. So sind nicht nur die jeweiligen Standorte des Unternehmens oder die Unternehmensgröße entscheidende Kriterien, sondern auch das Geschlecht des Arbeitnehmers und die gesammelte Berufserfahrung haben Einfluss auf die Höhe des Gehalts von Bankkaufleuten.

 

Bundesweit liegt die Brutto-Vergütung für Bankkaufleute bei durchschnittlich bei 3528 Euro pro Monat. Das Einkommen fällt je nach Tätigkeitsfeld unterschiedlich aus und liegt in der Regel zwischen 3.484 Euro und 4.671 Euro im Monat.

Gehalt für Bankkaufleute nach Berufserfahrung

Ein weiterer Einflussfaktor für das Gehaltsniveau des Bankkaufmannes bzw. der Bankkauffrau stellt die Berufserfahrung dar. Abhängig von der gesammelten Praxis kann das Einkommensniveau große Unterschiede aufweisen.

 

Bankkaufleute verdienen

 

  • ca. 2599 Euro/Monat (< fünf Jahre Berufserfahrung)
  • ca. 2963 Euro/Monat (fünf bis neun Jahre Berufserfahrung)
  • ca. 3692 Euro/Monat (zehn bis 19 Jahre Berufserfahrung)
  • ca. 4438 Euro/Monat (> 20 Jahre Berufserfahrung).

Gehalt für Bankkaufleute nach Unternehmensgröße

Zu den wichtigsten Einflussfaktoren für das Einkommen von Bankkaufmännern und Bankkauffrauen zählt die Größe und damit einhergehend die Mitarbeiterzahl des entsprechenden Unternehmen.

 

So geht aus der Datenbank des WSI-Lohnspiegels hervor, dass je nach Unternehmensgröße das Gehalt von Bankkaufleuten

 

  • ca. 3453 Euro/Monat in Unternehmen mit  < 100 Mitarbeitern,
  • ca. 3188 Euro/Monat in Unternehmen mit 100 - 500 Mitarbeitern und
  • ca. 3750 Euro/Monat in Unternehmen mit > 500 Mitarbeitern beträgt.

Einkommensunterschiede für Bankkaufleute nach Geschlecht

Dass Frauen und Männer auch im Zeitalter des 21. Jahrhunderts weiterhin unterschiedlich vergütet werden, ist kein Alleinstellungsmerkmal des kaufmännischen Sektors, dennoch sind auch hier signifikante Unterschiede festzustellen.

 

So zeigt ein Blick auf die Datenbank des WSI-Lohnspiegels, dass der Verdienst des Bankkaufmannes bei durchschnittlich 3789 Euro pro Monat liegt, während die Bankkauffrau im Durchschnitt mit monatlich 3061 Euro auskommen muss. Das Einkommen des Bankkaufmannes liegt somit im bundesweiten Vergleich durchschnittlich fast 19 Prozent höher als das Gehalt der Bankkauffrau.

Regionale Gehaltsunterschiede für Bankkaufleute

Je nach Bundesland gibt es mehr oder weniger große Unterschiede hinsichtlich des Einkommens von Bankkaufleuten. Erwähnenswerte Differenzen bezüglich des Gehalts von Bankkaufleuten sind hier speziell im Vergleich der alten und neuen Bundesländer zu nennen.

 

Der Verdienst eines Bankkaufmannes / einer Bankkauffrau in Westdeutschland liegt im Schnitt bei 3563 Euro, während Bankkaufleute in Ostdeutschland nur 3085 Euro monatlich verdienen. Bankkaufleute in den neuen Bundesländern erhalten demnach fast 14 Prozent weniger Gehalt als ihre Kollegen in den alten Bundesländern.

 

 

Möchtest du mehr über das Berufsbild Bankkaufmann erfahren? Hier findest du weitere Informationen.

 


Jetzt Unternehmen für Bankkaufleute finden

Stellenangebote Bankkaufmann/frau

Weitere Stellenangebote Bankkaufmann